Bericht 3. Spieltag 1. Verbandsliga Sachsen 120 Damen

Kegeldamen schrammen Haarscharf an Heimpleite vorbei Ein einziger Kegel bewahrte die Damen des ATSV Freiberg vor der ersten Heimpleite der Saison und rettete im Spiel gegen Riesa zumindest das Unentschieden. Mit einer völlig indiskutablen Leistung machten sich die Freibergerinnen von Anfang an das Leben selber schwer und hatten dabei noch Glück im ersten Durchgang überhaupt punkten zu können, da auch die Gäste nicht auf höchsten Niveau spielten. Dies änderte sich allerdings im Mittelabschnitt...
Lesen

Vorbericht 3. Spieltag 1. Verbandsliga Sachsen 120 Damen

ATSV Damen wollen wieder punkten Nach der zuletzt doch etwas enttäuschenden Vorstellung in Dresden soll nun auf der heimischen Anlage der nächste Sieg eingefahren werden. Mit dem SC Riesa erwarten die Freibergerinnen jedoch einen Gegner, der denkbar schlecht in die Saison gestartet ist und darauf brennt endlich mal ein Erfolgserlebnis zu feiern. Mit zwei Niederlagen und dem Unentschieden zuletzt im vorgezogenen Spiel des 4. Spieltages, kann und wird der Tabellendritte aus der Vorsaison sicherli...
Lesen

Bericht 2. Spieltag 1. Verbandsliga Sachsen 120 Damen

ATSV Damen kassieren 1:7 Klatsche in Dresden Nach dem guten Saisonstart zu Hause wollten die Keglerinnen des ATSV Freiberg eigentlich gleich nachlegen und testen was auf den Bahnen in der Ballsportarena zu Dresden so geht. Mit 1:7 und fast 300 Kegeln Rückstand bekam man allerdings eine klassische Abreibung verpasst und hatte dabei nicht den Hauch einer Chance. Gleich von Beginn an lief man einem riesigen Rückstand hinterher, da sich vor allem Antje Repper nicht auf das Dresdner Geläuf einstel...
Lesen

Vorbericht 1. Verbandsliga Sachsen 120 Damen

Freiberger Kegeldamen zu Gast in Dresden Nach dem gelungenen Saisonauftakt zu Hause, reisen die Kegeldamen des ATSV Freiberg kommenden Sonntag zum Dresdner SV 1910. Die Dresdnerinnen, die ihr erstes Spiel verloren haben, werden sicher alles dafür tun um einen kompletten Fehlstart zu vermeiden. Die Freibergerinnen hingegen können völlig unbeschwert in diese Begegnung gehen und verspüren keinen Druck. Im letzten Aufeinandertreffen, das allerdings schon 3 Jahre zurückliegt und noch auf den alten B...
Lesen

Bericht 1. Spieltag 1. Verbandsliga Sachsen 120 Damen

Auftakt nach Maß Einen gelungenen Saisonauftakt feierten die Damen des ATSV Freiberg nach vierjähriger Abstinenz in der 1. Verbandsliga Sachsen. Nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga setzte sich das Team um Spielführerin Heidi Meyer am 1. Spieltag mit einem deutlichen 6:2 Erfolg zu Hause gegen den KSV Grüna durch. Besonders zu überzeugen wusste dabei Meyer selbst, die gleich zu Beginn der Partie mit 562 Kegeln ein dickes Ausrufezeichen setzte. Zusammen mit Katrin Bohnefeld (ehemals Wagner), ...
Lesen

Bericht 18. Spieltag 2. BuLi Nord-Ost 120 Damen

Was für ein Desaster Eigentlich hätte alles so schön sein können. Ein Sieg im letzten Spiel gegen Dessau, die Konkurrenz verliert und der Klassenerhalt wäre sicher gewesen. Eigentlich, doch dann kam alles ganz anders. Schon zu Beginn der Partie zeigten die Gäste aus Dessau deutlich, das sie den Meistertitel noch nicht abgeschrieben hatten und setzten die Freibergerinnen arg unter Druck. Weder Stefanie Engelmann, die sogar durch Celine Bitterling ersetzt werden musste, noch Heidi Meyer, kamen ...
Lesen

Vorbericht 18. Spieltag 2. BuLi Nord-Ost 120 Damen

Endspiel um den Klassenerhalt Das die Freiberger Kegel-Damen überhaupt ein Endspiel um den sicheren Klassenerhalt bestreiten dürfen, haben sie sich in den vergangenen Wochen hart erarbeitet. Die grandiosen Siege in Holzweißig und Schönebeck haben gezeigt welches Potenzial eigentlich in dieser Mannschaft steckt und ohne die Personalengpässe während der Saison, hätte man gut und gerne sogar um die Meisterschaft mitspielen können. Sei es wie es sei. Jetzt kommt es drauf an den eingeschlagenen Weg ...
Lesen

Bericht 17. Spieltag 2. BuLi Nord-Ost 120 Damen

Kurzer Nachtrag vom sensationellen Sieg in Schönebeck Nachdem die ATSV Damen über eine Stunde im Stau gesteckt haben, konnten sie mit einer bärenstarken Leistung den zweiten Auswärtserfolg der Saison einfahren. Dabei spielten sie fast wie aus einem Guss und ließen den erstaunten Gastgeberinnen nicht den Hauch einer Chance. Mit diesem Erfolg schoben sich die Bergstädterinnen vor dem letzten Spieltag bis auf einen Punkt ran an die Plätze 7 und 6 und haben durch das deutliche 7:1 auch in den Manns...
Lesen

Vorbericht 17. Spieltag 2. BuLi Nord-Ost 120 Damen

Schlussspurt um den Klassenerhalt Zwei Spiele haben die Damen des ATSV Freiberg in dieser Saison noch zu bestreiten, zwei Spiele in denen es um nichts geringeres geht als um den Klassenerhalt. Als derzeit Tabellenachter steht man auf jenem undankbaren Platz, welcher unter Umständen auch den Abstieg bedeuten würde. Dann nämlich wenn der VfB Sangerhausen aus der ersten Liga absteigt und gleichzeitig der eigene Staffelsieger nicht den Sprung ins Oberhaus schafft. Um sich aus dieser misslichen La...
Lesen

Bericht 15. Spieltag 2. BuLi Nord-Ost 120 Herren

Was für ein Lebenszeichen!!! Nach der zweiten Heimniederlage gegen Bennewitz vor zwei Wochen waren die Keglerinnen des ATSV Freiberg förmlich am Boden zerstört, nun folgte allerdings mit dem Auswärtssieg in Holzweißig eine spektakuläre Wiederauferstehung. Mit sage und schreibe 7:1 fegten die vom Ehrgeiz gepackten Bergstädterinnen förmlich über den Gastgeber hinweg und wahrten sich so vorerst alle Chancen im Abstiegskampf der 2. Bundesliga Nord-Ost. Nach einem leichtem Rückstand von 20 Kegeln ...
Lesen