Bericht 11. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

Kein Sieger im Topspiel Was könnte es wohl gerechteres geben als ein Unentschieden im Spitzenspiel zwischen den beiden punktgleichen Tabellenführern Markranstädt und Freiberg? Das dachten sich wahrscheinlich auch die Protagonisten jenes vorweihnachtlichen Gipfeltreffens und trennten sich schiedlich friedlich mit 4:4 bei 3383 zu 3386 Kegeln. Freilich war das bestreben den Sieg davon zu tragen beiden Mannschaften anzumerken und was im ersten Durchgang noch die Hausherren besser machen konnten, ...
Lesen

Vorbericht 11. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

Gipfeltreffen zum Jahresabschluss Im letzten Spiel des Jahres kommt es zwischen den Mannschaften des ATSV Freiberg und des SK Markranstädt zum absoluten Spitzenspiel in der 2. Bundesliga Ost/Mitte. Beide Teams führen derzeit punktgleich das Klassement mit 16:4 Punkten an, wobei die Randleipziger noch 5 Mannschaftspunkte mehr vorzuweisen haben wie die Freiberger. Während das Hinspiel in Markranstädt eine deutliche Angelegenheit war und mit 6:2 für die Gastgeber ausging, dürfte dieses Aufeinander...
Lesen

Bericht 10. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

Siegesserie gerissen Nach 7 Siegen in Serie haben die Kegler des ATSV Freiberg zum Auftakt der Rückrunde in Stollberg verloren. Beim ambitionierten Aufsteiger, welcher sich bisher gut in der Liga etablieren konnte, setzte es dabei eine überraschend deutliche Niederlage mit 6:2 Punkten und 87 Kegeln Differenz. Gleich von Beginn an machten die Stollberger deutlich, das sie die beiden Heimniederlagen zuletzt in Liga und Pokal vergessen machen wollten und setzten die Freiberger mächtig unter Druc...
Lesen

Vorbericht 10. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV Kegler starten in die Rückrunde Nach einer der erfolgreichsten Halbserien der Vereinsgeschichte, mit 8 Siegen aus 9 Spielen, starten die Freiberger Bundesligakegler kommenden Samstag in die Rückrunde. Dabei geht die Reise zum Liganeuling 9Pins Stollberg, welcher sich neben den anderen beiden Aufsteigern, Wernburg und Dresden, in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt hat. Noch zu Saisonbeginn hatte man gegen die kompakte Truppe arge Probleme, erkämpfte sich aber einen sehr schmeichelhafte...
Lesen

Bericht 9. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV krönt erfolgreiche Halbserie mit Herbstmeistertitel Mit einer neuen Saison-Heimbestleistung von 3466 Kegeln, setzte sich der ATSV Freiberg im Spitzenspiel gegen den SV Wernburg souverän durch und sicherte sich so den inoffiziellen Herbstmeistertitel. „Mit 8 Siegen aus 9 Spielen ist das eine der erfolgreichsten Halbserien die wir je gespielt haben“, freute sich Freibergs Kapitän Michael Hahn und sprach seiner Mannschaft sogleich ein großes Kompliment aus. Dabei steigerte sich das Team von...
Lesen

Vorbericht 9. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV lädt zum Spitzenspiel Zum Abschluss der Hinrunde empfangen die Kegler des ATSV Freiberg den thüringischen Aufsteiger SV Wernburg an der Heine Straße. Das es sich bei dieser Begegnung um ein echtes Spitzenspiel, nämlich erster gegen dritter handeln würde, hätten man so vor der Saison sicher nicht vermutet. Vor allem das die Bergstädter als Tabellenführer in dieses Spiel gehen werden und so kurz vor dem Gewinn der Herbstmeisterschaft stehen, ist mit Sicherheit eine große Überraschung. Der SV...
Lesen

Bericht 8. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV entscheidet Krimi für sich Einen wahren Kegelkrimi bekamen die Zuschauer am 8. Spieltag, im Spiel des SV Motor Mickten Dresden gegen den ATSV Freiberg geboten. Mit einer Empfehlung von 5 Siegen in Folge stellte sich dabei der Tabellenführer aus Freiberg in der Landeshauptstadt vor und war gewillt einen weiteren hinzukommen zu lassen. Die Gastgeber hingegen wollten die erst kürzlich erlittenen Heimniederlage gegen Wernburg vergessen machen und so entwickelte sich ein von Beginn an spannen...
Lesen

Vorbericht 8. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV Kegler in Dresden gefordert Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und auch die Vorrunde der Saison biegt bereits auf der Zielgeraden ein. Die bisherige Ausbeute der Freiberger Bundesligakegler mit 6 Siegen aus 7 Spielen, ist dabei gelinde gesagt eine große Überraschung da dies nicht unbedingt zu erwarten war. Großer Kampfgeist, mutige Aufstellungen und der Teamspirit bereiteten aber den Weg für diesen Höhenflug, den man natürlich gern auch beim kommenden Gastspiel in Dresden fortsetzen möc...
Lesen

Bericht 7. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV verteidigt Spitzenposition Mit einem am Ende doch recht überzeugenden 6:2 Erfolg über den KTV Zeulenroda, konnten die Kegler des ATSV Freiberg die Spitzenposition in der Liga verteidigen. Dabei hatte man gleich zu Beginn mächtig Pech, als beide Duelle äußerst knapp verloren gingen und man dadurch sofort in Bedrängnis geriet. Ingolf Stein hatte bei einem 2:2 in den Sätzen ganze 2 Kegel weniger an der Anzeige stehen wie sein Gegenüber Norman Wiesenberg und verlor damit hauchdünn gegen den ...
Lesen

Vorbericht 7. Spieltag 2. BuLi Ost/Mitte 120 Herren

ATSV in der Rolle des gejagten In völlig ungewohnter Position, nämlich als Tabellenführer, werden die Freiberger Bundesligakegler kommenden Samstag ihr viertes Heimspiel bestreiten. Zu Gast sind dabei die Sportfreunde aus Zeulenroda, welche mit 5 von 6 möglichen Punkten aus den letzten 3 Spielen einen ziemlich guten Lauf haben. Da die Freiberger bisher zu Hause immer noch nicht vollends überzeugen konnten, sind die Vergleiche vergangener Jahre eher unbrauchbar um über den möglichen Ausgang dies...
Lesen